Ludwig-Georgs-Gymnasium

Humanistisches Gymnasium in Darmstadt

Hauptpreis bei „Schüler experimentieren“ für Liang Aurelius Künzler (6b)

Hauptpreis bei „Schüler experimentieren“ für Liang Aurelius Künzler (6b)

Am 16.03. wurden an der Universität Kassel die Siegerinnen und Sieger des hessischen Landeswettbewerbs „Schüler experimentieren“ gekürt. Der Hauptpreis des Wettbewerbs für die „schöpferisch beste Arbeit“ sowie der Landessieg in der Disziplin „Technik“ ging dabei an unseren Schüler Liang Aurelius Künzler aus der 6. Klasse!

Der Hauptpreis für sein Projekt „Fracht-Unterseeboot ohne äußere bewegliche Teile: Fischertechnik-Modell und Experiment“ wurde Aurelius vom Hessischen Bildungsminister Armin Schwarz persönlich übergeben. Bei diesem Projekt hatte Liang Künzler (11) ein U-Boot entwickelt, das sich ohne äußere bewegliche Teile fortbewegen kann. Die Fortbewegung erfolgt durch Veränderung der Stellung des Raums im Wasser, in dem vier Tauchtanks vorne, hinten und an den Seiten des U-Boot durch Druckluft unterschiedlich gefüllt werden. So kann das U-Boot im Wasser vorwärts auf und ab gleiten und auch seitlich gelenkt werden. Die Druckluft wird mit einer elektrischen Druckpumpe erzeugt, wenn das U-Boot aufgetaucht ist und Solarzellen auf der Oberseite Strom erzeugen können. Für die Fortbewegung wird ausschließlich Sonnen Energie verwendet und als Druckluft gespeichert. Es braucht nur einen kleinen Akku für die Steuerungselektronik und die Magnetventile. Das U-Boot fährt klimaneutral und erzeugt keine Geräusche. Liang hat verschiedene Modelle für den Rumpf entworfen, gebaut und in Experimenten getestet. Mit Hilfe eines Fischertechnikmodells hat er die Steuerung für die innere Mechanik des U-Boots gebaut. 

Mit seiner Entwicklung hat der Schüler die Jury klar überzeugt. Die „Schöpferisch beste Arbeit“ wird vom Hessischen Ministerium für Kultus, Bildung und Chancen mit 300 Euro prämiert.

Lieber Aurelius, auch wir gratulieren dir mit größter Anerkennung zu deiner unübertroffenen Leistung. Forsche weiter!

Ähnliche Beiträge

Juniorwahl am LGG

Am 09.06. wurde das neue Europäische Parlament gewählt. Auch das LGG hat im Rahmen der Juniorwahl gewählt. Alle Schülerinnen und Schüler der 9. bis 12.

Zum Beitrag »

Grünes Klassenzimmer GK Bio Q2

Es bahnte sich eine Sensation an… nicht nur dass Schüler freiwillig barfüßig in den Darmbach stiegen (an 4 markanten Stellen im botanischen Garten) sondern, dass

Zum Beitrag »