Ludwig-Georgs-Gymnasium

Humanistisches Gymnasium in Darmstadt

Gespräch mit Darmstädter Richterin im Ethik-Unterricht

Gespräch mit Darmstädter Richterin im Ethik-Unterricht

Am 13.12. besuchte den Ethik-Kurs 7b/c Frau Dittmann, Richterin am Landgericht Darmstadt, Beisitzerin einer Jugend- und Jugendschutzkammer.
Anknüpfend an die Unterrichtsreihe „Was ist Freiheit?“, in welcher auch Arten von Freiheitsbegrenzungen, Zwängen und Strafen Themen waren, haben wir uns als Exkurs mit dem Jugendstrafrecht beschäftigt.

Frau Dittmann erläuterte den Schülerinnen und Schülern zunächst, wie man überhaupt Richterin wird und beantwortete allgemeine Fragen zu ihrem Beruf.

Danach tauchten wir noch einmal tiefer in das Themenfeld „Jugendstrafrecht“ ein und diskutierten in Ansätzen die große Frage: „Welche Strafe ist gerecht?“

Vielen Dank für den Besuch!

Ähnliche Beiträge

„Brave Talk“ am LGG

Wie gehen wir mit dem Thema „Depression“ um, wenn wir Freunde haben, bei denen wir spüren, dass es ihnen schon länger nicht gut geht –

Zum Beitrag »

Bolyai-Teamwettbewerb Mathematik

„Die Fähigkeit zur Zusammenarbeit ist ein ganz zentraler Wert unseres Lebens.” Am Dienstag nach den Weihnachtsferien wagten einige Mathematikverrückte der Klasse 5a sowie vier nicht

Zum Beitrag »