Ludwig-Georgs-Gymnasium

Humanistisches Gymnasium in Darmstadt

6a besucht „Momo“ in Frankfurt

6a besucht „Momo“ in Frankfurt

Am 29.11. machte sich die 6a auf den Weg ins Schauspiel Frankfurt, um die Geschichte von Momo auf der Bühne anzusehen.

Die voll gepackte Inszenierung lies kaum Gelegenheit zum Nachdenken über die Zeitdiebe oder zum Gruseln beim Erscheinen der grauen Herren von der Zeitsparkasse. Mitreißende Lichteffekte, Musik zum Mitsingen und die Einbindung des jungen Publikums führten am Ende sogar zu ein bisschen Party im Theater.

Ähnliche Beiträge

„Brave Talk“ am LGG

Wie gehen wir mit dem Thema „Depression“ um, wenn wir Freunde haben, bei denen wir spüren, dass es ihnen schon länger nicht gut geht –

Zum Beitrag »

Bolyai-Teamwettbewerb Mathematik

„Die Fähigkeit zur Zusammenarbeit ist ein ganz zentraler Wert unseres Lebens.” Am Dienstag nach den Weihnachtsferien wagten einige Mathematikverrückte der Klasse 5a sowie vier nicht

Zum Beitrag »